Mag. Christof Roßbacher

Arbeitsweise

Psychotherapie ist eine Heilmethode, die hilft, seelischen Schmerz zu lindern und die seelische Gesundheit zu verbessern oder wieder herzustellen. Damit dies gelingen kann, braucht es Verstehen zugrunde liegender Konflikte, Akzeptanz und Anteilnahme und eine Begleitung, die hilft, sich im Gefühlswirrwarr zurecht zu finden.

Ich verstehe mich als Begleiter auf diesem meist nicht einfachen Weg.

Psychotherapie hilft aber auch, die Quellen der eigenen Lebendigkeit frei zu legen und für den Alltag nutzbar zu machen. Das Bewusstwerden alter, eingelernter Verhaltensmuster macht den Weg frei für Veränderungen und persönliche Reife. Psychosomatische Erkrankungen, Depressionen, Ängste, Zwänge und andere Beeinträchtigungen können sich verabschieden, wenn die dahinter stehenden Botschaften verstanden werden.

Der Fokus meiner Arbeit liegt nicht nur auf dem Bearbeiten vergangener Erfahrungen, sondern auch bei der Bewältigung konkreter Probleme in der Gegenwart.

Ich setze aus Erfahrung auf die in Ihnen bereits angelegten Lösungen und sehe meine Aufgabe darin, als „Geburtshelfer“ zur Verfügung zu stehen, damit sie sich zeigen und zu Bewusstsein kommen dürfen.

Meine langjährige Berufserfahrung in der Beratung, in Coaching und Psychotherapie auch von Menschen mit langwierigen psychischen Erkrankungen hilft mir bei dieser Aufgabe.

Im Erstgespräch werden Ihre Anliegen sowie meine Möglichkeiten besprochen, die Rahmenbedingungen geklärt und die Ziele der gemeinsamen Arbeit festgelegt. Kommt es zu einer Übereinkunft zur Zusammenarbeit, erfolgt eine gemeinsame Arbeitsvereinbarung.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 


TERMINVEREINBARUNG

Mobil: +43 676 960 90 06

E-Mail: rossbacher@psy-johnstrasse.at