Mag. Günter Holuschka

Arbeitsweise

  • Psychotherapie zielt darauf ab, unterschiedliche Leidenszustände oder Konfliktsituationen zu überwinden.
  • In einem tiefergehenden Erkenntnisprozess ist es möglich inneres Wachstum zu fördern, Sichtweisen zu verändern, Handlungsspielräume zu erweitern bzw. Zugang zu Gefühlen oder neuer Lebenskraft herzustellen.

Psychotherapie bedeutet für mich, den KlientInnen bei der Entwicklung und Fokussierung ihrer Wahrnehmung hinsichtlich ihres „in Kontakt seins“ mit sich als Personen und mit ihrer Umwelt, stärkend beizustehen.

Zur Anwendung kommen dabei u.a.:

  • das dialogische Gespräch
  • Bewusstheit fördernde Übungen
  • kreative Medien (Zeichnen, Malen, Modellieren…) etc.

Ich sehe mich als Wegbegleiter, der Sie in diesem Prozess der Entwicklung bzw. Entdeckung Ihres Potentials mit großer Wertschätzung, Respekt, Empathie und entsprechend Ihres persönlichen Tempos unterstützt.

Das theoretische Fundament meines ganzheitlich orientierten Arbeitskonzepts bilden die Gestalttherapie und körpertherapeutische Methoden, ergänzt durch Ansätze aus der systemischen Therapie.

Mehr als zwanzig Jahre Erfahrung, sowohl im institutionellen Kontext als auch in freier Praxis bilden die Basis meiner Arbeit.

Falls Sie sich selbst (oder Ihr Kind) in einer schwierigen Lebenssituation befinden und professionelle Unterstützung suchen, stehe ich gerne mit meinen Kompetenzen und Erfahrungen zur Verfügung.

Nach einem ausführlichen Erstgespräch, in dem wir uns kennenlernen, werden Ihre Anliegen, Problemstellungen, Wünsche, Erwartungen, mögliche Ängste und angestrebten Ziele besprochen. Ich stelle meine Arbeitsweise und die Rahmenbedingungen für eine gemeinsame Arbeit vor. Anschließend wird bei einer Übereinkunft ein Arbeitsbündnis vereinbart.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!


TERMINVEREINBARUNG

Mobil: 0699 188 60 912

Tel: 01 58 60 912

E-Mail: holuschka@psy-johnstrasse.at